Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Rechtsfrieden herstellenRechtsfrieden herstellenAmtsanwältinnnen Amtsanwälte
in Baden-WürttembergDie Staatsanwaltschaften in BaWüDie Staatsanwaltschaften in BaWü

   Informationen des Berufsverbands  •

 


Personalkarussell dreht sich unaufhörlich ...

Bei der Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe hat Generalstaatsanwalt Peter Häberle das Ruder übernommen. Er war zuvor im Justizministerium Leiter der Abteilung III (Strafrecht/Gnadenrecht).

Dort wurde der bisherige Leiter der Staatsanwaltschaft Heilbronn sein Nachfolger: Ministerialdirigent Frank Rebmann steht nun an der Spitze der ministeriellen Abteilung III.

Vom Justizministerium kommt der neue Chef der Staatsanwaltschaft Tübingen: Leitender Oberstaatsanwalt Matthias Grundke übernahm den Chefposten in der renommierten Universitätsstadt Tübingen.

Ein erfahrener Behördenleiter zog von Heidelberg neckarabwärts nach Mannheim: Leitender Oberstaatsanwalt Romeo Schüssler leitet nun die größte badische Staatsanwaltschaft Mannheim.

Schon zuvor hatte es dem Neckar entlang eine andere Rochade gegeben: Leitender Oberstaatsanwalt Dr. Joachim Dittrich übernahm in der Landeshauptstadt die Staatsanwaltschaft Stuttgart. Ihm folgte in Rottweil die Leitende Oberstaatsanwältin Sabine Mayländer nach, die dafür die badische Goldstadt Pforzheim verließ. 

Neuer Goldschmiedemeister, nein, neuer Leitender Oberstaatsanwalt in Pforzheim wurde Franz-Joseph Heering, der sich aus dem südbadischen Lörrach nach Nordbaden aufmachte.

Seit 14.09.2020 amtiert 'tief im Süden' in Lörrach Leitender Oberstaatsanwalt Thomas Orschitt im Dreiländereck.

Allen Genannten und ihren Teams wünschen wir gutes Gelingen und viel Erfolg. Die bleibenden Vakanzen (HD/HN) behalten wir im Auge ...

 


"Das gute Beispiel ist nicht eine Möglichkeit, andere Menschen zu beeinflussen, es ist die einzige."  (Albert Schweitzer)